Es gibt nicht viele Songs in der Pop und Musikgeschichte, die nur mit Schlagzeug beginnen. Walking on sunhine ist einer davon. Und das in einem Tempo, das direket in die Beine geht. In meinem Alleinunterhalter-Set kommt das Lied natürlich im absoluten Partyteil. Man muss das Tanzschritt-Tempo schon deutlich steigern um diesem Beat gerecht zu werden und ich muss mir meiner Sache schon sicher sein, wenn ich ihn spiele. Wenn ich nämlich Pech habe, und die Stimmung noch nicht entsprechend ist, kann es passieren, dass die gefürchtete Tanzflächen-Flucht einsetzt weil allen klar ist – dieses Tempo ist schweißtreibend!

Katrina and the waves als „One Hit wonder“ zu bezeichnen wäre vielleicht etwas ungerecht. Immerhin gewannen sie 1997 für Groß Britanien den Eurovision Song Contest! Aber das war´s dann auch schon  mehr oder weniger. Katrina hat sich von der Band getrennt und mit den „New Waves“ versucht, an alte Erfolge anzuknüpfen. Doch mit diesem doch zu ähnlichen neuen Namen waren die alten Bandkollegen nicht einverstanden, und so musste sie das ändern.

Und jetzt seid Ihr dran: was sagt Euch Walking on sunshine? Und welche Songs gibt es noch, die mit Schlagzeug anfangen? Freue mich, auf neue Kommentare.